Sie wollen mit Kindern zu uns kommen ? 

Hier sind wichtige Infos.

 

Kinder und Jugendliche erfreuen sich immer mehr an Escape Räumen und die Zahl der Kindergeburtstage nimmt zu. Trotzdem sollten Sie wissen: Unsere Räume sind in erster Linie für Erwachsene konzipiert. Wenn Sie mit Kindern kommen müssen Sie folgendes beachten:

 

1. Kinder von 8 bis 12 Jahren können mitspielen aber die Rätsel nicht alleine lösen. Spielen Kinder unter 12  Jahren mit müssen Erwachsene mitspielen. 1 Erwachsener pro 4 Kinder. 

>> Keine Kindergeburtstage unter 10 Jahren.  Es ist einfach nicht für diese Altersgruppe gemacht.  Mit Eltern zusammen JA, als Kindergeburtstag NEIN.

 

2. Ab 12 Jahren können Kinder alleine spielen, aber: Kinder wollen auch mal laut sein.

Das Problem: Samstags ist unser Hauptbuchungstag, wo alle Räume gleichzeitig laufen und wir hatten mehrfach, daß die anderen Spielgruppen dadurch gestört wurden. Natürlich wollen wir ihnen nicht verbieten Samstags zu buchen, aber SAMSTAGS gibt es KEINEN Kinderrabatt mehr. Samstags zahlen Kinder den vollen Preis von 29 Euro!

>> Sonntag bis Donnerstag bieten wir Kindergeburtstage zum ermäßigten Preis von 22 Euro pro Kind an.

 

3.  Unser Hexenhaus ist für bis zu 12 Erwachsene. Bei Kindern bitte maximal 8 Kinder. (Nur eineEmpfehlung). Wenn Sie wollen lassen wir natürlich gerne eine größere Horde an Kindern in das Hexenhaus, aber erfahrungsgemäß Rätseln dann 4 Kinder während die anderen anfangen Blödsinn zu machen - und die rätselnden Kinder dadurch massiv stören. 

Unsere Empfehlung lautet: Maximal 8 Kinder für das Hexenhaus, 6 bei Draculas Gruft oder Section 52.

 

4. Virtual Reality empfehlen wir ab 14 Jahren. Von 10 bis 14 ist es zwar möglich, aber dann maximal 1 Kind pro Erwachsenem. (Da wir 4 VR Brillen haben heißt das: maximal 2 Kinder plus 2 Erwachsene.)

 

5. Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns an.